Deprecated: Der Hook elementor/widgets/widgets_registered ist seit Version 3.5.0 veraltet! Verwende stattdessen elementor/widgets/register. in /mnt/web311/b1/02/59589502/htdocs/wp-idowapro/wp-includes/functions.php on line 5758 Zusammenhalt für alle - Maximilian Heimerl | CSU Landratskandidat 2020

Zusammenhalt für alle

Wir sind füreinander da und können uns aufeinander verlassen.

Wir pflegen unsere bayerischen Traditionen und unsere christlichen Wurzeln. Wir bieten den bei uns bleibenden Menschen aus anderen Ländern einen Platz in unserer Gemeinschaft und fordern und fördern Integration.

Der Landkreis Mühldorf a. Inn  ist eine starke Gemeinschaft. Die Menschen bei uns wissen, dass sie sich aufeinander verlassen können. Dass wir füreinander da sind, in der Familie, in der Nachbarschaft, im Verein. Dass wir zusammenstehen und zusammenhalten, gerade wenn es darauf ankommt. Alle Menschen sind uns gleich wichtig. Wir haben lebendige ehrenamtliche Strukturen und leben Solidarität. Das zu pflegen und zu fördern ist für uns Auftrag und Verpflichtung. Wir arbeiten eng mit den Wohlfahrtsverbänden und Jugendorganisationen zusammen, werden die Nachbarschaftshilfe fördern sowie Sport und Ehrenamt unterstützen. Wir  werden die Bürokratie bei Vereinsfesten im Rahmen halten und dazu einen „Runden Tisch Vereinsfeste“ einrichten. Wir unterstützen aktiv die Brauchtumspflege. Dazu gehören Volksmusik und Trachten genauso wie Denkmalpflege, landschaftstypisches Bauen und der bayerische Dialekt. Wir schätzen und pflegen unsere bayerischen Traditionen und unsere christlichen Wurzeln und sind gleichzeitig offen für die Menschen, die neu zu uns kommen. Wir bieten ihnen einen Platz in unserer Gemeinschaft und fördern und fordern Integration. Gerade der Zusammenhalt der Generationen ist uns besonders wichtig. Wir werden die Erfahrungen, Kenntnisse und Kompetenzen der Seniorinnen und Senioren für die Entwicklung unseres Landkreises nutzen. Wir werden neue Formen des generationenübergreifenden Zusammenlebens unterstützen und Brücken zwischen Jung und Alt schlagen. Die Meinung der Jugendlichen ist uns wichtig. Wir werden ein Jugendparlament im Landkreis einrichten und so die jungen Menschen in politische Entscheidungen einbinden. 

Weitere Beiträge lesen

Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Land- und Forstwirtschaft

„Unsere Bauern prägen das Gesicht unseres Landkreises – wir sind für faire Preise und gegen einseitige Schuldzuweisungen bei Umwelt-, Tier- und Klimaschutz.
Landwirtschaft im Landkreis Mühldorf a. Inn hat Zukunft. Wir setzen uns dafür ein, dass junge Bäuerinnen und Bauern auch in den kommenden Jahrzehnten erfolgreich und nachhaltig wirtschaften können.“

Weiterlesen »

Digitalisierung

„Die Digitalisierung ist die ökonomische Herausforderung unserer Zeit. Sie wird in erheblichem Umfang über unseren wirtschaftlichen Erfolg der Zukunft entscheiden.
Im Einvernehmen mit den Schulleitungen stellen wir frei zugängliches W-LAN auch in Pausen- oder Aufenthaltsbereichen der Schulen zur Verfügung.
Die Daten müssen laufen und nicht die Bürger – wir bauen die digitalen Angebote des Landratsamtes aus, stehen aber immer auch persönlich zur Verfügung, weil uns der Kontakt von Mensch zu Mensch sehr wichtig ist.“

Weiterlesen »

Bezahlbares Wohnen

„Wohnen ist ein Grundrecht. Wir setzen uns dafür ein, dass Wohnen für jeden erschwinglich bleibt.
Wir begegnen dem Siedlungsdruck aus dem Großraum München nicht mit Verboten oder Enteignungsphantasien, sondern mit einer Erhöhung des Haus- und Wohnungsangebotes mit Sinn und Verstand.
Wir schützen unsere Umwelt, indem wir vorhandene Bausubstanz nutzen und eine maßlose Flächenversiegelung verhindern.“

Weiterlesen »